Referat 2

Vertrauen bringt Gelassenheit.


Stressfaktor Schule!

 

Wie komme ich mit Kindern gelassener durch die Schulzeit?

 

Als Eltern wünscht man sich, dass die Kinder mit Freude zur Schule gehen, motiviert lernen und erfolgreich sind. Sie sollen glücklich sein und ihr Leben als Erwachsene selbst bestimmt meistern können.  

In vielen Familien ist die Schule in den letzten Jahren entsprechend zum alles beherrschenden Thema geworden. So investieren Eltern viel Zeit und Energie in den Bildungserfolg ihrer Kinder. Viele Eltern sind auch der Überzeugung, dass gute Schulleistungen automatisch dazu führen, dass es dem Kind auch als Erwachsener gut geht. Doch ist das wirklich so?

Das enorme Engagement hat auf jeden Fall seinen Preis: Nicht nur viele Kinder, sondern auch deren Eltern leiden heute unter Schulstress! Spannungen bei den Hausaufgaben und Leistungsdruck stellen für viele Kinder und deren Familien eine grosse Belastung dar. Hinzu kommen soziale Konflikte in der Schule, welche den Stress der Kinder und die damit verbundenen negativen Folgen verstärken können.

In diesem Referat erhalten Sie zu den folgenden Fragen spannende und praktische Impulse für den Schulalltag:

  • Was sind mögliche Ursachen für Schulstress bei Kindern und deren Eltern? Welche Folgen kann Schulstress haben?
  • Warum ist es wichtig, Überforderung beim Kind ernst zu nehmen? Wie kann ich das Kind in stressigen Situationen entlasten?
  • Wie können Hausaufgaben entspannter erledigt werden?
  • Was brauchen Kinder, um ihr schulisches Potenzial wieder mehr zeigen zu können?

Als Vater eines schulpflichtigen Kindes sowie als langjährige Lehrperson werde ich selber immer wieder mit Sorgen und Ängsten von Eltern, aber auch den Schwierigkeiten vieler Kinder im Zusammenhang mit der Schule konfrontiert. Dank der beiden Sichtweisen und meinem reichhaltigen Erfahrungsschatz spreche ich Ihre Sprache und das Referat gestaltet sich sehr praxisnah und lebendig.

 

Bringen Sie jetzt wieder mehr Freude und Gelassenheit in den Schulalltag Ihres Kindes und melden Sie sich noch heute für das Referat an unter info@praesent-sein.ch!

 

Das Referat richtet sich in erster Linie an Eltern mit schulpflichtigen Kindern (Kindergarten / Primarschule). Anderweitig Interessierte sind selbstverständlich auch herzlich Willkommen.


Termin:

 

 

Ort:

 

Referent:

 

Kosten:

 

Anmeldung:

Mittwoch, 3. Juni 2020

19.30 - 21.30 Uhr / Türöffnung um 19.15 Uhr

 

Singsaal, Primarschulhaus Kirchbühl Süd, Kirchbühlstrasse 22, CH - 8712 Stäfa

 

Manuel Winteler | Elterncoach, Primarlehrer, Vater

 

30 CHF pro Person, Paare 50 CHF

 

Bis am 27. Mai 2020 unter info@praesent-sein.ch.



Kommentare von Referats-Teilnehmenden:

 

"Ich habe viele gute Anregungen zum Mitnehmen erhalten. Das Thema wurde anhand vieler Beispiele sehr anschaulich erklärt. Es war wieder super, vielen Dank!"

 

"Mir hat gefallen, dass du persönliche Erfahrungen erzählt hast. Zudem war das Thema "Lob" sehr wichtig für mich...und zu sehen, dass noch mehr Eltern so denken wie ich, ist entlastend."

 

"Ganz herzlichen Dank! Es war sehr toll und für mich fruchtbar."